Föderalismustalks

Im Föderalismustalk nehmen der Institutsdirektor und andere Experten zu nationalen und internationalen Entwicklungen, die für den Föderalismus von Interesse sind, Stellung. Es werden Maßnahmen des Bundes, beispielsweise Gesetze und Verordnungen kritisch beleuchtet, das Positive wie das Negative herausgestrichen und bewertet, ob sie für den Föderalismus – und damit auch für die Bürgerinnen und Bürger – hilfreich sind. Ziel der Kurzvideos ist es, föderalistische Themen verständlich für die Bevölkerung aufzuarbeiten.


Aktuell: Föderalismustalk Nr. 2

Föderalismus in Zeiten von Corona




Wordrap